02857/2253-13
helga@bad-grosspertholz.gv.at
  

AKTUELLES ANGEBOT NEUZUGÄNGE TEAM BROCKHAUS KONTAKT AKTUELLESANGEBOTNEUZUGÄNGEVERANSTALTUNGENTEAMBROCKHAUSKONTAKT

Unser Angebot umfasst folgende Medien:

1982 Kinder- und Jugendbücher
  876 Romane (Belletristik)
  570 Sachbücher
  232 Spiele
    35 AV-Medien (Hörbücher, Videos, Musik-CD's)
      2 Zeitschriftenabos (Garten + Haus und Sabine)

e-book-Verleih über noe-book.at

E-Books sind in aller Munde und ermöglichen viele neue Möglichkeiten. Egal ob auf Reisen, auf dem Weg zur Arbeit oder zu Hause - E-Books sind kinderleicht zu nutzen!

E-Books sind elektronische Bücher, die den Eigenschaften von gedruckten Büchern nachempfunden sind, aber als digitale Dateien zur Verfügung stehen. Ab sofort haben Sie die Möglichkeit sich in der Gemeindebücherei Bad Großpertholz als E-Book Leser bei www.noe-book.at registrieren zu lassen. 

noe-book.at ist ein vom Land Niederösterreich gefördertes Projekt das allen niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken den Schritt in ein neues Zeitalter ermöglicht und einen positiven Zugang zu neuen Leserschichten und Zielgruppen schafft.

logo_noebook

Auf www.noe.book.at können Sie als Nutzer von 0-24 Uhr zugreifen, und haben somit Zugriff auf eine große Bandbreite digitaler Medien wie e-Books, e-Audios und e-Vidos.

Wir freuen uns mit der Onleihe noe-book.at einen neuen Service anbieten zu können.

Dieses Angebot steht allen Leserinnen und Lesern der Gemeindebücherei Bad Großpertholz zur Verfügung. Die Jahreskarte dafür beträgt € 15,-- pro Jahr. Der Zugang wird nach Bezahlung der Jahresgebühr freigeschaltet.

Mediengebühren:

Bücher€ 0,40 pro Woche (für Kinder 1 Woche gratis!)
Spiele, Kassetten, CD's€ 0,80 pro Woche
Videos und DVD's€ 1,50 pro Woche
Jahreskarte e-books€ 15,00 pro Jahr

Projekt "Kindergartenkinder erwerben den Bibliotheksführerschein"

 

Das Projekt “Bibliotheksführerschein” wendet sich an  Kinder im Kindergartenalter.
Noch bevor sie in die Schule kommen, sollen die Kinder Spaß am Vorlesen und Lesen sowie am Aufenthalt in der Bibliothek (Bücherei) erfahren können. Im Lauf eines Kindergartenjahres besuchen die Kinder die Öffentlichen Bibliotheken der jeweiligen Gemeinden. Die Kinder lernen sich in der Bibliothek zurecht zu finden und das Medienangebot zu nutzen. Ein Aktivitäts-Pass begleiten sie durch das Kindergartenjahr. Als Nachweis für die erworbenen Fähigkeiten erhalten die Kinder dann ihren persönlichen ‘Bibliotheksführerschein’.

Oberstes Ziel ist die frühe Leseförderung, denn:
Lesen regt die Fantasie an.
Lesen ist Abenteuer im Kopf.
Lesen bietet die Möglichkeit, von den Erfahrungen anderer zu lernen.
Lesen fördert die Sprachentwicklung und die kommunikative Kompetenz.
Lesen erweitert den aktiven und passiven Wortschatz.
Lesen ist Basis für Medienkompetenz und selbstständigen Wissenserwerb.
Der Bildungserfolg hängt entscheidend von der Lernkompetenz ab.
Lesen können ist Voraussetzung für beruflichen Erfolg.

 

Damit wir dies alles umsetzen können, werden wir von folgenden Stellen finanziell unterstützt:

               

Marktgemeinde Bad Großpertholz